Kieferorthopädie

 

       Heutzutage ist ein schönes Lächeln ein sehr wichtiges Element sowohl im Privat- als auch im Berufsleben. Die kieferorthopädische Behandlung ermöglicht nicht nur die Verbesserung der Okklusionsbedingungen, sondern auch das Aussehen und das Profil des Gesichtes. Das während der Behandlung gewonnene, vollere und breitere Lächeln hat den Einfluss auf unser psychisches und emotionales Befinden, größeres Selbstvertrauen und Selbstgefühl.

In unserer Klinik behandeln wir wirksam Okklusionsfehler bei Kindern und Erwachsenen in jedem Alter.
Die Behandlungsdauer hängt von dem Alter, der Art des Okklusionsfehlers und der Mitarbeit des Patienten mit dem Arzt ab.
    
 
   

 

Es lohnt sich zu wissen, dass manche unbehandelten Okklusionsfehler den Einfluss auf folgende Sachen haben können:
-         Phonetik und Atemwege, die z.B. eine Schlafapnoe verursachen
-         Zahnfleischrezessionen
-         Sehr früher Abrieb der Zähne
-         Zahnablagerung und Zahnstein
-         Sehr früher Zahnverlust